English version

News
Dissertationen

Supervised and Assisted Doctoral Theses

Mathias Malangré
Kryokonserfierung von Erythrozytenkonzentraten mit dem Gefrierschutzadditiv Hydroxyethylsärke (HES).
Einfluß der Gefriergutschichtdicke, der HES-Konzentration und der Kochselzkonzentration im Kryoadditiv auf die Hämolyse
med. Diss. Würzburg, 1999

Uwe Ermer
Rheologische und biochemische Untersuchungen gewaschener und ungewaschener Erythrozytenkonzentrate, gelagert in den Additivlösungen SAG-M (Natrium-Adenin-Glucose-Mannitol) und Erythrosol
med. Diss. Würzburg, 1999

Matthias Roth
Herstellung gewaschener Erythrozytenkonzentrate mittels eines neuen Verfahrens und ihre Qualitätsbeurteilung anhand mehrerer biochemischer Parameter
med. Diss. Würzburg, 1999

Holger Deisel
Konformationszustand und Transformationsfähigkeit von Spektrinmolekülen und ihre Auswirkung auf die in vitro-Überlebensrate der mit Hydroxyethylstärke kryokonservierten Erythrozyten
med. Diss. Würzburg, 1999

Dorothee Buchheister
Nachweis oxidativ induzierter Schädigungen am Membranskelett von mit Hydroxyethylstärke kryokonservierten Erythrozyten
med. Diss. Würzburg, 1998

Thomas Finkenzeller
Entwicklung von kryokonservierten Erythrozytenkonzentraten mit Hydroxyethylstärke
Vorselektion der Ausgangskonserve, sowie Einfluß von Kryobeutel- und Einfriercontainermaterial und Auftaubedingungen auf die Hämolyse
med. Diss. Würzburg, 1998

Irmgard Karg
Modizierte Waschlösungen zur Kryokonservierung von Erythrozytenkonzentraten mittels Hydroxyethylstärke (HES)
med. Diss Würzburg, 1998

Home Lebenslauf Publikationen Labor Protokolle PGP Key Webmail

letzte Aktualisierung: 01.05.2006